Beim im österreichischen Stadl-Paura ausgetragenen Europa Championat feierten rheinische Haflinger folgende Erfolge:

Der von Manfred Rödder (Wissen) gezogene Akitan's Amigo v. Akitan-Aschau konnte sich unter seiner Reiterin Lena Wasser den Preis der Nationen, ein Stafettenspringen, sichern.

Erfolgreichste Reiterin der Veranstaltung war Kristina Müller, die gleich in drei Westerndisziplinen die Goldmedaille mit dem dreizehnjährigen Aquilino v. Aquarin-Nizas, Züchter: Heinz-Theo Schlömer (Dormagen), errang.

Tolle Erfolge für die rheinische Haflingerzucht, hierzu allen Beteiligten die aller herzlichsten Glückwünsche !

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.