Bei der Europameisterschaft der Ponyreiter im britischen Bishop Burton konnte Julia Barbian aus Düsseldorf mit Ihrem rheinischen Pony Der kleine König von Dorniks Donovan-FS Don't Worry (Züchter:Uta Craemer,Kranenburg) die Mannschafts Goldmedaille erringen, in der Einzel Kür sicherte sich das Paar die Bronzemedaille.

Ein weiterer toller Erfolg nach dem seinerzeitigen Sieg beim Bundeschampionat der sechsjährigen Dressurponys und dem Gewinn der Mannschafts Goldmedaille bei der vorjährigen Europameisterschaft.

In der Einzelwertung Dressur konnten sich weitere rheinische Ponys erfolgreich platzieren:

- Adriano B v.De Angelo B-Flying Dream (Züchter:Gestüt Bönniger) 2.

- Der Harlekin B v. Golden Dancer-Dornik B (Züchter:Gestüt Bönniger) 6.

- Dynasty v. Deinhard B-Arts Dancer Boy (Züchter:hermann Arts) 11.

- Daylight v.Dijon S-Till the Champ (Züchter: Hermann Arts) 12.

- Helios B v.Der Harlekin B-Derano Gold (Gestüt Bönniger) 16.

- Minerva Bijou v.Boomer-Derbino (Züchterin:Ellen Kutsch) 17.

- Hemingway B v.Der Harlekin B-Derano Gold (Züchter:Gestüt Bönniger) 22.

- Validos Sunshine v.Valido-Marieton.Jasp. (Züchter:Friederich Schmitz) 27.

- Validos Starlight v.Valido-Capri Moon (Züchter:Friederich Schmitz) 49.

 

Herzliche Glückwünsche an alle Beteiligten !

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.