Am Samstag, 13.01.2018 konnten sich gleich zwei rheinisch registrierte Stuten im St. Georg, ausgeschrieben für 7- 9jährige Pferde, auf den ersten beiden Plätzen beweisen.

Siegreich in dieser Prüfung die nun 9-jährige Bohemian Rhapsodie von Belissimo – De Niro unter Kira Wulferding. Bohemian Rhapsodie entstammt der Zucht von Ulla Katzorke, Essen, und konnte im Jahr 2012 in Wickrath bereits die Siegerschärpe bei der Elitestutenschau tragen, nachdem sie zuvor Siegerstute im Kreis Wesel war.

Auf dem zweiten Platz in dieser Prüfung die ebenfalls 9-jährige Saphira Royal von San Amour – Monteverdi, Züchter Herbert Werth, Wesel, vorgestellt von Stefanie Wolf.

Am Sonntag konnte dann Annabel Frenzen mit Leolux von Lord Loxley – Limited Edition aus der Zucht von Alfons Raskop, Dudeldorf, mit 73,03 % den dritten Platz in der Grand Prix Kür belegen.

Im Parcours konnte sich am Sonntag im Großen Preis der rheinische Hengst Don Diarado mit Maurice Tebbel nach fehlerfreiem Stechen die Siegerschleife sichern. Züchter des 9-jährigen, gekörten Hengstes von Diarado –Lord Lancer ist Dirk Lohmann, Schermbeck.

Der Bezirksverband NRW und das Rheinische Pferdestammbuch  gratulieren den Züchtern, Reitern und Besitzern zu diesen besonderen Erfolgen.